Salzburger Kinderkrebshilfe | Traditionsbäckerei Rößlhuber
16517
post-template-default,single,single-post,postid-16517,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,qode_grid_1200,vss_responsive_adv,vss_width_768,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.1.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Traditionsbäckerei Rößlhuber

Weihnachtlichen Plunder für die Salzburger Kinderkrebshilfe naschen – Traditionsbäckerei Rößlhuber verkauft in der Adventzeit Topfen-Germ-Sterne für den guten Zweck!

Kekse und viele weitere süße Leckereien aus der Weihnachtsbackstube haben in der Adventzeit Hochsaison. Die Flachgauer Traditionsbäckerei Rößlhuber verbindet den Genuss von weihnachtlichem Plunder heuer bereits zum dritten Mal mit einer beherzten Spendenaktion und verkauft in der Adventzeit Topfen-Germ-Sterne für die gute Sache. Von 1. bis 24. Dezember kann man in allen Filialen des Salzburger Familienunternehmens das weihnachtliche Gebäck aus Topfen und Germ mit köstlichen Zimtflocken zu je 2 Euro genießen und dabei auch noch Gutes tun: Der Gesamterlös geht zur Gänze an die Salzburger Kinderkrebshilfe.

„Die Familie Rößlhuber hat bereits in den Vorjahren mit ihrer originellen Spendenaktion gezeigt, dass sie ein großes Herz für in Not geratene Kinder und deren Familien hat. Deshalb freut es mich ganz besonders, dass der diesjährige Erlös der Spendenaktion an unsere Schützlinge gehen wird. Ich würde mich freuen, wenn viele Salzburgerinnen und Salzburger im Advent ohne schlechtes Gewissen Zimtsterne naschen!“, freut sich Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe.

Die Bäckerei Rößlhuber, gegründet 1940 von Karl Rößlhuber, ist ein Familienbetrieb mit Hauptsitz in Bergheim und Filialen in Salzburg Kasern, Salzburg Itzling und Obertrum sowie einem Verkaufsstand im Einkaufszentrum Forum 1 am Salzburger Hauptbahnhof. Die Verbindung von traditionellem Backhandwerk und modernem Ambiente ist der Familie Rößlhuber ebenso ein Anliegen wie das Miteinander der verschiedenen Familiengenerationen, das Vertrauen in die langjährigen Mitarbeiter und soziales Engagement. In den Vorjahren ging der Gesamtumsatz der Zimtstern-Spendenaktion an das SOS-Kinderdorf Seekirchen (2016) und das Papageno – Mobiles Kinderhospiz Salzburg (2017).

Termin-Tipp: Weihnachtliche Topfen-Germ-Sterne naschen für den guten Zweck von 1. bis 24. Dezember 2018 im Hauptgeschäft der Bäckerei Rößlhuber in Bergheim sowie in den Filialen in Salzburg Kasern, Salzburg Itzling, Obertrum und beim Rößlhuber-Stand im Forum 1 am Salzburger Hauptbahnhof.

Im Bild: Naschen ausdrücklich erlaubt: Der kleine Felix Rößlhuber liebt die Charity-Weihnachtssterne der Bäckerei Rößlhuber ganz besonders
Bildnachweis: Bäckerei Rößlhuber