Salzburger Kinderkrebshilfe | Club 99
16508
post-template-default,single,single-post,postid-16508,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,qode_grid_1200,vss_responsive_adv,vss_width_768,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.1.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Club 99

Golfer spendeten für krebskranke Kinder – Mitglieder des „Club 99“ aus Eugendorf sammelten bei Charity-Turnier und Sommerfest 5.400 Euro für die Salzburger Kinderkrebshilfe!

Die rund 40 Mitglieder des Whisky- und Zigarrenclubs „Club 99“ luden Anfang Juli zu einem Charity-Golfturnier am Championscourse nach Eugendorf und zeigten dabei ihr großes Herz für die schwerkranken Schützlinge der Salzburger Kinderkrebshilfe. Im Rahmen des Turniers fand auch ein Sommerfest statt, bei dem es eine limitierte Carrera-Rennbahn, eine Turnier-Golfbag sowie einen von der Mannschaft des FC Red Bull Salzburg signierten Fußball zu erstehen gab. Der Erlös aus Auktion und Veranstaltung über 5.400 Euro ging kürzlich als Spende an den gemeinnützigen Verein von Obfrau Heide Janik.

„Emmerich Stangl und seine Gentlemen haben mit dem Charity-Golfturnier einmal mehr ihr großes Engagement im Dienste der guten Sache bewiesen. Vielen Dank den Mitgliedern des Club 99 und allen Spendern für die wertvolle Unterstützung! Als spendenfinanzierter Verein sind wir auf Charity-Aktionen wie diese angewiesen, um den betroffenen Familien weiterhin helfen zu können,“ sagte Kinderkrebshilfe-Obfrau Heide Janik.

„Es war uns ein Herzensanliegen, mit dem Charity-Golfturnier die betroffenen Kinder und Familien der Salzburger Kinderkrebshilfe auf ihrem steinigen Weg zu unterstützen. Wir hoffen, mit der Spende einen kleinen Beitrag im Kampf gegen die schwere Krankheit leisten zu können,“ meinte Clubpräsident Emmerich Stangl.

Der Gentlemen Whisky- und Zigarrenclub „Club 99“ wurde im Jahr 1999 vom heutigen Ehrenpräsidenten Thomas Neureiter gegründet. Die Liebe zum Golfsport gepaart mit Humor, gegenseitigem Respekt und gemütlichem Beisammensein stehen beim „Club 99“ an oberster Stelle. Neben verschiedensten Clubaktivitäten organisieren die Gentlemen immer wieder Veranstaltungen – darunter auch Charity-Aktionen zugunsten der Salzburger Kinderkrebshilfe.

Im Bild (von links nach rechts): Emmerich Stangl (Präsident Club 99), Dominik Steinbichler (Salzburger Kinderkrebshilfe) und Norbert Huber (Vizepräsident Club 99) beim Sommerfest des Club99.
Bildnachweis: Club 99