Salzburger Kinderkrebshilfe

The Running Rich

„The Running Rich“ läuft für krebskranke Kinder

Pinzgauer sammelt im Laufschritt Spenden für die Salzburger Kinderkrebshilfe

Richard „Rich“ Roither ist ein begeisterter Hobbyläufer mit einem großen Herzen für krebskranke Kinder. Der 27-jährige Bäcker aus St. Martin bei Lofer sammelt mit der Teilnahme bei diversen Laufveranstaltungen Spenden zugunsten der Salzburger Kinderkrebshilfe. Jeder kann seine Aktion unterstützen – Richard freut sich über direkten Spenden bis hin zu Stellplätzen für seine Spendenbox zugunsten der Salzburger Kinderkrebshilfe. Und wenn ein Starter für einen Teamwettbewerb fehlt, kann „The Running Rich“ auch gegen eine Spende gemietet werden.

„Durch einen tragischen Fall in meiner Familie wurde mir klar, wie sehr die von Krebs betroffenen Kinder und deren Familien Unterstützung brauchen. Uns wurde in dieser sehr schweren Zeit sofort und unkompliziert geholfen. Deswegen will ich mit jedem gelaufen Kilometer den Kindern ein Lächeln schenken“, so Richard Roither.

Weitere Informationen finden Sie auf Facebook: The Running Rich!

Im Foto: Richard Roither mit seinem Maskottchen „Froschei“, dass bei den Laufveranstaltungen nicht fehlen darf.

Unsere Sponsoren