Salzburger Kinderkrebshilfe

30-Jahr-Feier im Erlebnispark Straßwalchen

Abschlussfest der Salzburger Kinderkrebshilfe im Fantasiana - Würdiger Ausklang für 30-Jahr-Feier im Erlebnispark Straßwalchen

Mehr als 600 Freunde, Wegbegleiter und Familien feierten kürzlich bei strahlendem Sonnenschein im Fantasiana Erlebnispark Straßwalchen den 30. Geburtstag der Salzburger Kinderkrebshilfe. Die Attraktionen des Erlebnisparks und ein großes Feuerwerk begeisterten Jung und Alt. Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe, durfte vor Ort eine Spende über 5.000 Euro, überreicht vom Erlebnispark-Team mit Geschäftsführer KR Erich Wagner, Sieglinde Wagner-Haigerer, Karl Heinz Grabler und Sarah Kohlhofer, entgegennehmen.

„Ich darf mich herzlich bei all unseren Wegbegleitern und Unterstützern der vergangenen dreißig Jahre bedanken – sie haben es uns erst ermöglicht, den Kindern und ihren Familien zu helfen! Ein großes Dankeschön an Erich Wagner und sein Team für diese tolle Spende und die jahrelange Unterstützung. Ohne Menschen mit einem großen Herz für kranke Kinder würde es die Salzburger Kinderkrebshilfe nicht geben“, bedankte sich Heide Janik.

„Es gibt nichts Schlimmeres, als wenn ein Kind erkrankt. Denn Kinder sind unsere Zukunft und brauchen vor allem bei einer Krebserkrankung jede Hilfe, die sie bekommen können. Die Salzburger Kinderkrebshilfe ist seit 30 Jahren für alle betroffenen Familien eine wichtige Stütze, deshalb helfen wir dem Verein, wo es möglich ist. Ich darf Heide Janik und der Salzburger Kinderkrebshilfe herzlich zum 30er gratulieren und wünsche auch für die Zukunft viel Erfolg“, meinte Erich Wagner bei der Spendenübergabe.

Das Geburtstagsfest der Salzburger Kinderkrebshilfe im Fantasiana Erlebnispark war für die vielen Gäste jeden Alters ein Hit. Die Attraktionen – von der Wildwasserbahn „Mami Wata“ bis zum 4D-Kino – wurden intensiv genutzt. Für das leibliche Wohl sorgte das Team des Erlebnisparks unter anderem mit herzhaften Köstlichkeiten vom Grill, Nachspeisen und italienischem Eis. Ein besonderer Höhepunkt war zum Abschluss ein großes Feuerwerk, das unter tosendem Beifall die Nacht erhellte. Das Feuerwerk wurde vom Erlebnispark gesponsert, für die notwendige Sicherheit sorgte die Freiwillige Feuerwehr Straßwalchen.

Der Fantasiana Erlebnispark Straßwalchen ist ein langjähriger Partner der Salzburger Kinderkrebshilfe. Der Park auf einer Fläche von 80.000 Quadratmetern ist unter anderem als Themenpark Nummer Eins in Österreich ausgezeichnet. Über 50 Attraktionen in sieben Themenbereichen begeistern alle Generationen und ständig wird das Angebot erweitert – wie seit kurzem mit der Westernstadt „Lucky City“.

Im Bild (von links nach rechts): Bgm. Mag. Monika Schwaiger, Seekirchen, Bgm. Friedrich Kreil, Straßwalchen, Sarah Kohlhofer, Karl Heinz Grabler, Sieglinde Wagner-Haigerer, Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe und KR Erich Wagner bei der Spendenübergabe im Fantasiana Erlebnispark Straßwalchen.
Bildnachweis: Salzburger Kinderkrebshilfe

Unsere Sponsoren