Salzburger Kinderkrebshilfe
Oesterreichisches Spendenguetesiegel

Gymnasium Berchtesgaden

SchülerInnen helfen krebskranken Kindern

Euro 1.000 für die Kinderkrebshilfe durch Erlös des Kleinkunstabends

Berchtesgaden – Am Mittwoch, dem 14. Dezember 2011, spendete das P-Seminar Sport der Q12 des Gymnasiums Berchtesgaden in der Aula je 500 Euro an die Salzburger Kinderkrebshilfe, vertreten durch Obfrau Heide Janik, und die Kinderkrebshilfe Berchtesgadener Land und Traunstein, vertreten durch Obfrau Rosemarie Baumgartner.

Die Spende stammt aus dem Erlös des Kleinkunstabends der Q12 am 25. November im Gymnasium Berchtesgaden. Das P-Seminar Sport der Q12 bedankt sich hiermit herzlichst bei den Künstlerinnen und Künstler, die mit einem fantastischen Programm begeisterten und bei den zahlreich erschienenen Zuschauern, die eine Spende in dieser Höhe ermöglichten.

Rosemarie Baumgartner und Heide Janik bedankten sich bei den SchülerInnen des P-Seminars Sport der Q12: "Es ist sehr schön, wenn sich Jugendliche in der Weihnachtszeit für andere Menschen einsetzen. Danke!"

Unsere Sponsoren