Salzburger Kinderkrebshilfe

Blobbing Party 2012

Akrobatische „Blobbing“-Einlagen für die Sonneninsel

„Blobbing Party 2012“ in Seekirchen am Wallersee zugunsten des Kinderkrebs-Nachsorgezentrums

Für viel Spaß und Action sorgte diesen Sommer die Ö3-Blobbing Party 2012 beim Strandbad Seekirchen am Wallersee! Dabei stand neben dem neuen Wasser-Funsport „Blobbing“ auch der Charity-Gedanke im Vordergunrd ? die Sonneninsel, Österreichs erstes psycho-soziales Nachsorgezentrum für krebskranke Kinder und Jugendliche in Seekirchen am Wallersee wurde mit den Einnahmen einer Beachparty samt Glücksrad unterstützt. Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe und Bauherrin der Sonneninsel durfte sich über eine Spende in der Höhe von 820 Euro freuen.

„Die ‚Ö3-Blobbing Party 2012‘ war auch für die Sonneninsel ein Erfolg! Vielen Dank für die Spende, mit der Sonneninsel werden wir in Zukunft den krebskranken Kindern und deren Familien viel Mut und Kraft auch nach der schweren Erkrankung mitgeben können“, bedankte sich Heide Janik bei den Veranstaltern, dem Tourismusverband und der Gemeinde Seekirchen, Christian Priewasser und den Organisatoren der Beachparty, DJ Georg Segmüller und DJ Benjamin Zipperle.

Zahlreiche Besucher und Schaulustige wurden bei der ‚Ö3-Blobbing Party 2012‘ mit akrobatischen Einlagen der „Blobber“ verwöhnt. Beim „Blobbing“ wird ein großer, mit Luft gefüllter, Gummischlauch zu Wasser gelassen. Der „Blobber“ positioniert sich auf dem einen Ende des Blobs. Der „Jumper“ springt von einem Sprungturm auf das andere Ende des Blobs und katapultiert dadurch den „Blobber“ meterhoch in die Luft. In Seekirchen erreichten die „Blobber“ bei ihren Sprüngen bis zu 8 Meter Höhe und zeigten dem begeisterten Publikum Salti, Backflips und kreative Eigenkreationen.

Als Side-Event organisierten die Salzburger Dj´s Georg Segmüller und Benjamin Zipperle ein Charity-Event mit einem Glücksrad mit vielen tollen Preisen, Gratis Eis und anschließender Beachparty zugunsten der Sonneninsel.

„Wir möchten uns bei allen Teilnehmern der ‚Ö3-Blobbing Party 2012‘, sowie unseren fleißigen Helfern und Sponsoren, bei der Baufirma Winklhofer und der Wasserrettung Seekirchen für Ihren großartigen Einsatz und ihre Unterstützung bedanken. Besonders freut uns, mit unserem Hobby eine wichtige Institution wie die Sonneninsel unterstützen zu können“, so das glückliche Organisationsteam der ‚Ö3-Blobbing Party 2012‘.

Im Bild: Das Organisationsteam
Bildnachweis: Georg Segmüller

Unsere Sponsoren