Salzburger Kinderkrebshilfe
Oesterreichisches Spendenguetesiegel

L'Osteria Dreifaltigkeitsgasse

„L’Osteria“ in der Dreifaltigkeitsgasse unterstützt die Sonneninsel

Lokaleröffnung im Gablerbräu Salzburg stand im Zeichen des Kinderkrebs-Nachsorgezentrums

Salzburg ist seit Mitte September mit der „L’Osteria“ im ehemaligen Gablerbräu, in der Dreifaltigkeitsgasse 10, um eine neue tolle Adresse für Liebhaber der italienischen Küche reicher.  Die Eröffnung  der Salzburg-Niederlassung der süddeutschen Restaurantkette wurde mit einem großen Eröffnungsfest gebührend gefeiert. Dabei wurde die Sonneninsel, Österreichs erstes psycho-soziales Nachsorgezentrum für krebskranke Kinder in Seekirchen am Wallersee, unterstützt. Vor kurzem durfte sich Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe und Bauherrin der Sonneninsel, über einen Spendenscheck in der Höhe von 2.000 Euro freuen.

„Das Team der ‚L’Osteria‘ hat mit der Spende für die Sonneninsel ein großes Herz bewiesen. Jeder Euro für die Sonneninsel ist wichtig, in Zukunft können wir in unserem Zentrum den krebskranken Kindern, Jugendlichen und deren Familien viel Mut und Kraft für ein Leben nach der Erkrankung mitgeben. Ich wünsche dem Team der ‚L’Osteria‘ einen tollen Einstand in Salzburg“, so Heide Janik anlässlich der Spendenübergabe.

„L’Osteria“-Geschäftsführerin Maria Klara Heinritzi freut sich, mit dem Start in Salzburg Gutes zu tun: „Wir wollten mit der Eröffnungsfeier nicht nur unseren Einstand in Salzburg feiern, sondern auch  dabei jene unterstützen, denen es nicht so gut geht. Die Sonneninsel ist ein tolles Projekt und wird den Betroffenen eine große Hilfe sein!“

Das Erfolgsrezept der „L’Osteria“  setzt sich aus einer authentischen italienischen Küche mit Pizza, Pasta und Dolci zu fairen Preisen zusammen. Neben Standorten in ganz Deutschland, von München, Augsburg bis nach Hannover, ist Salzburg die zweite Niederlassung in Österreich. „L’Osteria“ bietet in Salzburg im ehemaligen Gablerbräu Platz für bis zu 200 Personen inklusive Gastgarten. Weitere Informationen im Internet unter www.losteria.eu.

Im Bild (von links nach rechts): Severin Dressel (Team Auersperg), Heide Janik (Obfrau Salzburger Kinderkrebshilfe) und Maria Klara Heinritzi (Geschäftsführerin Alpin Gastronomie GmbH, L’Osteria Salzburg)
Bildnachweis: Salzburger Kinderkrebshilfe

Unsere Sponsoren