Salzburger Kinderkrebshilfe
Oesterreichisches Spendenguetesiegel

Vernissage Einy

Maxglaner Teppichwerkstatt hilft Kinderkrebshilfe

Vernissage bei „Einy“ mit Bildern von Ingeborg Schupitta für guten Zweck

Ein großes Herz für krebskranke Kinder bewiesen vergangenes Wochenende die Familie Einy und die Salzburger Malerin Ingeborg Schupitta. Sie luden im Rahmen der Veranstaltungsreihe KUNST & HANDGEKNÜPFTES zu einer Benefiz-Vernissage in die neue Galerie der Teppichwerkstatt Einy in Salzburg Maxglan. Zahlreiche Gäste folgten der Einladung und spendeten dabei für die Salzburger Kinderkrebshilfe. Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe, durfte einen Spendenscheck in der Höhe von 1.111 Euro entgegennehmen:

„Vielen herzlichen Dank an die Familie Einy, die mit ihrer neuen Veranstaltungsreihe KUNST & HANGEKNÜPFTES in ihrer Galerie eine neue, schöne Plattform für Künstler geschaffen hat. Auch ein großes Dankeschön an Ingeborg Schupitta, die sich mit dieser Vernissage für uns so toll eingesetzt hat. Und zu guter Letzt ein großes Dankeschön an alle Gäste, die mit ihrer Spende meinen Schützlingen und mir viel Mut und Kraft geben“, freute sich Heide Janik.

Die Salzburger Malerin Ingeborg Schupitta zeigte anlässlich der Vernissage zu Gunsten der Kinderkrebshilfe Werke, die eindrucksvoll die Symbiose Mensch-Natur einfangen: „Die authentische Schönheit der afrikanischen Stämme der Surma und Mursi im Tal des Omo haben mich inspiriert, diese sensible Symbiose zwischen Mensch und Natur realistisch auf die Leinwand zu bringen“, so Ingeborg Schupitta, die lange in Afrika lebte, über ihre Arbeit.

Die Teppichwerkstatt Einy in der Maxglaner Hauptstraße 11 besteht bereits seit drei Generationen.
Höchste Qualität der Stoffe, Materialien und traditionelle Arbeitsweise sind nach wie vor die Eckpfeiler ihres Erfolgs. Heute sind auch die Moderne und Innovation ihre Triebkraft, symbolisch dazu wurde im November 2011 eine Galerie im Hause eröffnet. Darin werden persönlich ausgesuchte und aus dem Iran importiere, handgeknüpfte Perserteppiche präsentiert. Die Teppichgalerie stellt auch den Rahmen für die Veranstaltung KUNST & HANDGEKNÜPFTES dar. Mehrmals im Jahr sollen dabei zusammen mit verschiedenen Künstlern Kunst und Handwerk aus unterschiedlichen Ländern und Kulturen präsentiert und gefördert werden.

Im Foto (von links nach rechts): Familie Einy [Arazm Einy, Mitra Einy, Bahram Einy, A. Daniel Einy (2.v.rechts)] von der Teppichwerkstatt Einy, Malerin Ingeborg Schupitta und Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe, Moderator Thomas Mussger

Unsere Sponsoren