Salzburger Kinderkrebshilfe
Oesterreichisches Spendenguetesiegel

Wanna Rock

Rockige Unterstützung aus dem Salzkammergut

Salzburger Kinderkrebshilfe freut sich über Spende des „Wanna Rock“ Festivals 2011 und Erlös aus Adventstand in Mondsee
    
Die Fans zum Toben gebracht haben Anfang Juni letzten Jahres Rockbands wie die Wiener-Kultcombo „Alkbottle“ beim 5. „Wanna Rock“ Benefiz-Festival im malerischen Unterach am Attersee. Wie die Jahre zuvor war der Festival-Erlös bereits vorab für die Salzburger Kinderkrebshilfe reserviert. Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe, durfte sich kürzlich über einen Spendenscheck in der Höhe von 2.000 Euro für Ihre Schützlinge freuen. Zusätzlich übergab Rene Schrankzhofer vom „Wanna Rock“-Organisationsteam 630 Euro aus dem Erlös eines Weihnachtsstandes am letztjährigen Mondseer Adventmarkt.

Nach einer Pause 2012 will das Organisationsteam des „Wanna Rock“ nächstes Jahr wieder voll durchstarten: „Die Unterstützung der Salzburger Kinderkrebshilfe ist für uns seit dem ersten ‚Wanna Rock‘ 2007 eine Herzensangelegenheit! Wir sind derzeit auf der Suche nach einer neuen Location – viele der Bands würden gerne für den guten Zwecks spielen und wir möchten unser Engagement für die kleinen Schützlinge der Salzburg Kinderkrebshilfe auf alle Fälle fortsetzen“, so die Organisatoren.

Von der treuen Unterstützung begeistert zeigte sich Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe: „Vielen herzlichen Dank für die treue Spendenhilfe aus dem Salzkammergut! Meine Schützlinge und ich freuen uns schon auf das nächste ‚Wanna Rock‘ Festival und hoffen auf eine baldige Fortsetzung. Ein großes Dankeschön auch für die Spende aus dem Verkauf von „kleinen Schätzen“ und handgemachter Weihnachtsdekoration auf dem letztjährigen Mondseer Adventmarkt!“

Im Bild: Spendenübergabe mit Mitgliedern des „Wanna Rock“-Teams zusammen und Dominik Maier von der Salzburger Kinderkrebshilfe
Bildnachweis: Salzburger Kinderkrebshilfe

Unsere Sponsoren