Salzburger Kinderkrebshilfe
Oesterreichisches Spendenguetesiegel

Göko + Co

Berührende Weihnachtskonzerte für den guten Zweck

Pinzgauer Band „GÖKO + CO“ unterstützt mit „WEIHNACHT  Z´FRIEDEN“ die Salzburger Kinderkrebshilfe

Die Pinzgauer Band „GÖKO + CO“ beweist zur Weihnachtszeit ein großes Herz für jene, die dringend unsere Hilfe benötigen. Mit ihren bereits traditionellen Weihnachtskonzerten unterstützen sie wohltätige Organisationen, unter ihnen die Salzburger Kinderkrebshilfe. „GÖKO + CO“ spielen heuer die Werke ihrer neuen CD „WEIHNACHT  Z´FRIEDEN“, am Freitag, dem 14. Dezember, um 20 Uhr in der St. Barbara Kirche in Tenneck, am Samstag, dem 15. Dezember, um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Embach und am Samstag, dem 22. Dezember, um 19 Uhr in der Kirche Thumersbach. Der Eintritt ist frei, es wird um freiwillige Spenden gebeten.

„Die Weihnachtskonzerte sind etwas ganz Besonderes für uns. Wir wollen damit in Not geratenen Menschen Kraft und Freude spenden und Organisationen wie der Salzburger Kinderkrebshilfe ein schönes Weihnachtsgeschenk machen. Wir freuen uns auf ein tolles Publikum und wünschen allen gesegnete Weihnachten und einen beschaulichen Advent“, freut sich Hans Gögele, Bandleader von „GÖKO + CO“, auf die Weihnachtskonzerte.

„GÖKO + CO“, das sind die Musiker Hans Gögele, Gerhard Koller (beide Saalfelden), Birgit Resch und Friedl Krackl (beide Rauris), haben sich Liedern im Pinzgauer Dialekt verschrieben. Mit Liedern und Gedichten, die ausnahmslos aus eigener Feder stammen, berühren sie die Herzen der Menschen. Ihre neue CD „WEIHNACHT  Z´FRIEDEN“ vermittelt viel Freude und Menschlichkeit, gerade in der heutigen, hektischen Zeit. Die Lieder wie „Weihnachten dahoam“ laden zum Rückblick auf Weihnachte ein, wie es früher war. Kritische Gedanken haben bei „Es is´ Winter word´n“ Platz und in Weihnachtsstimmung versetzen Titeln wie „Oamoi im  Joahr“. Die neue „GÖKO + CO“-CD „WEIHNACHT  Z´FRIEDEN“ wird auch an den drei Weihnachtskonzertabenden erhältlich sein.

Im Bild (von links nach rechts, vorne nach hinten): „GÖKO + CO“ mit Johann Gögele, Gerhard Koller, Friedl Krackl und Birgit Resch.
Bildnachweis: GÖKO + CO

Termin-Tipp: Weihnachtskonzerte „WEIHNACHT  Z´FRIEDEN“ von „GÖKO + CO“ am Freitag, dem 14. Dezember, um 20 Uhr in der St. Barbara Kirche in Tenneck, am Samstag, dem 15. Dezember, um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche Embach und am Samstag, dem 22. Dezember, um 19 Uhr in der Kirche Thumersbach. Eintritt frei! Es wird um Spenden für wohltätige Organisationen gebeten.

Unsere Sponsoren