Salzburger Kinderkrebshilfe
Oesterreichisches Spendenguetesiegel

Licht des Friedens

Ein „Licht des Friedens“ für die Sonneninsel

Seekirchen am Wallersee: Licht aus Bethlehem bescherte 5.500 Euro für das Kinderkrebs-Nachsorgezentrum

Bereits zum 22. Mal in Folge wurde am Heiligen Abend 2012 auf dem Stadtplatz in Seekirchen das Licht des Friedens aus Bethlehem verteilt. Dabei wurden kräftig Spenden für die Sonneninsel, Österreichs erstes psycho-soziales Nachsorgezentrum in Seekirchen am Wallersee, gesammelt. Dank der Spendenfreudigkeit der Bevölkerung aus nah und fern durfte sich Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe und Bauherrin der Sonneninsel, kürzlich über einen Spendenscheck in der Höhe von 5.500 Euro freuen.

„Ein herzliches Dankeschön an die Initiatoren der Aktion ‚Licht des Friedens‘ Erich Wagner vom FANTASIANA Erlebnispark in Strasswalchen, Sieglinde Wagner-Haigerer vom Salon Sieglinde Seekirchen, Manfred Kessler, sowie der Landjugend Seekirchen! Wir freuen uns sehr über die Spende für die Sonneninsel, wo derzeit fleißig am Innenausbau gearbeitet wird“, bedankte sich Heide Janik bei der Spendenübergabe.

Und auch in Zukunft, so versicherte Erich Wagner bei der Spendenübergabe, wird diese tolle Aktion „Licht des Friedens“ weiterhin in Seekirchen organisiert!

Im Bild (vorne von links nach rechts): Landjugend Obfrau Claudia Schitter, Sieglinde Wagner-Haigerer (Salon Sieglinde), Erich Wagner (FANTASIANA Erlebnispark Strasswalchen), Heide Janik (Obfrau Salzburger Kinderkrebshilfe), Vinzenz Fink LJ, Stefan Fink LJ Obmann, Manfred Kessler (Seekirchen), Bgm. Monika Schwaiger; hintere Reihe: Sandra Kühleitner, Carina Achleitner, Anna Unger, Andrea Anzinger und Vanessa Mösl (alle LJ Seekirchen);
Bildnachweis: privat

Unsere Sponsoren