Salzburger Kinderkrebshilfe
Oesterreichisches Spendenguetesiegel

Ostermarkt

Osterhase sammelte für die Kinderkrebshilfe

Besucher des Ostermarktes im Landeskrankenhaus bescherten der Salzburger Kinderkrebshilfe ein tolles Ostergeschenk und spendeten rund 6.900 Euro

Der Osterhase war dieses Jahr wieder für die Salzburger Kinderkrebshilfe im Einsatz. Trotzt des winterlichen Wetters besuchten hunderte Salzburger den  Ostermarkt der Salzburger Kinderkrebshilfe im Landeskrankenhaus Salzburg. Für den guten Zweck kauften sie handbemalte Ostereier, Palmbuschen, Papierfaltkunst sowie köstliche Kuchen und herzhafte Brote. Der Erlös in der Höhe von 6.921,17 Euro kommt zur Gänze den Schützlinge der Salzburger Kinderkrebshilfe zu Gute.

Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe, freute sich über die vielen Besuchern und bedankte sich bei den zahlreichen Helfern: „Wir danken allen Besuchern unseres Ostermarktes von ganzem Herzen, die unseren kleinen Schützlingen auf diese Weise geholfen haben. Ein großes Dankeschön auch an unsere ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die für uns die Ostergeschenke bastelten und beim Verkauf halfen. Auch hat mich sehr gefreut, dass uns drei Mitarbeiterinnen von dm drogerie markt im Rahmen ihres ‚mehr von leben tages‘, einen zusätzlichen vom Unternehmen für soziale Projekte zur Verfügung gestellten Urlaubstages, tatkräftig vor Ort unterstützt haben.“

Im Bild: Mit viel Spaß betreuten einen Tag lang die drei dm Kolleginnen - Rafija Kudic, Barbara Auer und Alexandra Böhm - den Verkaufsstand am Ostermarkt der Salzburger Kinderkrebshilfe im Landeskrankenhaus im Rahmen des „mehr von leben tags“ von dm  drogerie markt
Bild: dm drogerie markt

Unsere Sponsoren