Salzburger Kinderkrebshilfe
Oesterreichisches Spendenguetesiegel

Recon Event of Solidarity

Salzburger Kinderkrebshilfe bedankt sich bei Recon für einzigartiges Engagement 

Lungauer Baumfirma konnte 45.000 Euro an die Salzburger Kinderkrebshilfe übergeben

Mittlerweile ist es zu einem sommerlichen Fixpunkt geworden: Das große einzigartige Charity-Fest der Lungauer Baufirma Recon zu Gunsten der Kinderkrebshilfe Salzburg. Rund 5.000 Besucher kamen, um an insgesamt zwei Tagen am Fest teilzunehmen und fleißig zu spenden. Der Gesamterlös des fünften Recon-Sommerfests betrug  55.000 Euro, von denen 45.000 der Salzburger Kinderkrebshilfe zu Gute kamen. Die weiteren 10.000 Euro wurden den Opfern der Hochwasserkatastrophe überreicht.

„Jedes Jahr bin ich wieder begeistert, was für ein großartiges Programm beim Recon-Sommerfest geboten wird! Wie man an den glücklichen Gesichtern sehen kann, macht es Groß und Klein Spaß – und dazu kommt es unseren Schützlingen zu Gute. Bereits seit fünf Jahren kann die Salzburger Kinderkrebshilfe auf die jährliche Unterstützung von Mario Schitter und seinem Team zählen. “, so Heide Janik.

Bereits am Samstagabend, 13. Juli, konnten sich bereits mehrere tausend Besucher unter anderem mit dem beliebten „Nockalm Quintett“ musikalisch ein. Am Sonntag begeisterten neben dem perfekten Wetter auch die starken Bewerber der ersten Lungauer „Highland Games“. Beim Seilziehen, Baumstamm-Weitwurf und Wetttrinken konnte die eigene Kraft unter Beweis gestellt werden. Eine Neuauflage des Wettbewerbs nächstes Jahr ist wahrscheinlich: die „Highland Games“ wurden wahrlich zum Highlight des Sommersfests!

Beim Kinder-Strongmanbewerb kamen auch die kleinen Gäste voll auf ihre Kosten und machten begeistert mit. Das Kinderparadies erfüllte mit Hüpfburgen, Kinderschminken und Pferdeparcour alles, was das Herz begehrt. Ein weiteres Highlight der heurigen Festivitäten war die Verlosung des großen Hauptpreises der Riesentombola, einem Audi A1.


Im Bild: In der Mitte mit Scheck Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe Heide Janik, links von Frau Janik MAGNA Vorstand-Mitglied Gerd Richard Brusius, rechts von Frau Janik RECON Geschäftsführer Mario Schitter mit seiner Frau Sonja Schitter
Bildnachweis: Bryan Reinhart, Hannelore Armstorfer

 

Unsere Sponsoren