Salzburger Kinderkrebshilfe
Oesterreichisches Spendenguetesiegel

Robert Lechner

Robert Lechner hilft der Salzburger Kinderkrebshilfe

Motorsport zum Anfassen auf der Salzburger Rennsportmesse zugunsten krebskranker Kinder

Zu einer rasanten Fahr in ihren exklusiven Rennwägen luden zahlreiche prominente Motorsportler die Besucher der ersten Salzburger Rennsportmesse am Salzburgring ein. Unter ihnen der bekannte Salzburger Rennfahrer und Eventmanager Robert Lechner, der mit dem V8Star Series-Jaguar und dessen typischen bollernden Sound begeisterte und zahlreiche Beifahrer fand. Der Rennwagen kam dabei zugunsten der Salzburger Kinderkrebshilfe zum Einsatz und gemeinsam mit dem heutigen Fahrzeugbesitzer Gustav Engeljähringer verdoppelte Robert Lechner die Einnahmen aus den „Taxifahrten“ am Salzburgring. Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe, durfte sich so über eine Spende in der Höhe von 3.500 Euro freuen.

„Ein herzliches Dankeschön an Robert Lechner und Gustav Engeljähringer für die tolle Unterstützung der Salzburger Kinderkrebshilfe. Sie haben nicht nur den Motorsportfans, sondern auch unseren kleinen Schützlingen ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert“, bedankte sich Heide Janik für die Spende.

Unsere Sponsoren