Salzburger Kinderkrebshilfe
Oesterreichisches Spendenguetesiegel

Urslauftoifen

„Krampus-Spende“ für die Salzburger Kinderkrebshilfe

Saalfeldener Krampuspass „Urslautoifen“ sammelte mit Tombola Spenden für krebskranke Kinder

Laut, wild und angsteinflößend können Krampusse sein, wenn sie zur Adventzeit im Salzburger Land unterwegs sind. Dass jedoch hinter den beeindruckenden Masken und Kostümen Menschen mit einem großen Herz stecken, bewiesen kürzlich die „Urslautoifen“ aus Saalfelden. Sie sammelten diesen Sommer erneut mit einer Tombola beim eigens organisierten Benefiz-Asphaltstockschießen rund 3.600 Euro zugunsten der Salzburger Kinderkrebshilfe.

„Ich freue mich sehr über diese Spende aus dem Pinzgau. Die ‚Urslautoifen‘ unterstützen uns seit ihrer Gründung vor drei Jahren. Vielen Dank für diesen Einsatz“, bedankte sich Heide Janik bei der Übergabe des Spendenschecks.Die Saalfeldener Krampuspass „Urslautoifen“ wurde in Gedenken an einen verstorbenen Freund gegründet. Gerhard Deutinger, Obmann der „Urslautoifen“: „Wir gründeten die ‚Urslautoifen‘ 2010 in Gedenken an Philip Grundner, der ein begeisterter Krampus war und leider an Krebs starb. In seinem Namen setzen wir uns jährlich mit einem Gedächtnisschiessen samt Tombola für die krebskranken Kinder und die wichtige Arbeit der Salzburger Kinderkrebshilfe ein. Das wäre ohne die zahlreichen Tombola-Sachspenden von Pinzgauer Geschäften, Betrieben und Privatpersonen nicht möglich. So spendete etwa die Firma Deutinger Bau den Hauptpreis unserer Tombola, einen Flachbildfernseher. Und die ÖSV-Läuferin Bernadette Schild hat uns einen Gutschein für ein Treffen mit ihr an einem Trainingstag inklusive Frühstück zur Verfügung gestellt. Ein großes Dankeschön daher auch an unsere Unterstützer!“

Weitere Informationen zu den Saalfeldener „Urslautoifen“ gibt es im Internet unter www.urslautoifen.at

Im Bild (von links nach rechts): „Urslautoifen“-Vizeobmann Mario Berger, Heide Janik (Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe), David, Elena, Albert und Karin Grundner bei der Übergabe des Spendenschecks im Wert von mehr als 3.600 Euro.
Bildnachweis: Urslautoifen

Unsere Sponsoren