Salzburger Kinderkrebshilfe
Oesterreichisches Spendenguetesiegel

Rudolf Hasenauer

Rudolf Hasenauer hat ein Herz für krebskranke Kinder

Geburtstagsgala brachte rund 27.000 Euro für die Salzburger Kinderkrebshilfe

Rudolf Hasenauer, Inhaber und Geschäftsführer der Hasenauer Installations GmbH mit Hauptsitz in Saalfelden, feierte kürzlich mit seiner Familie, Mitarbeitern sowie Freunden aus Sport, Wirtschaft und Politik seinen 70. Geburtstag im Congress Saalfelden. Im Rahmen der Feier rief der Jubilar zu einer spontanen Spendenaktion zugunsten der Salzburger Kinderkrebshilfe auf. Die rund 450 geladenen Gäste erfüllten den Geburtstagswunsch und spendeten kräftig. Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe, war unter den Gästen und durfte einen Spendenscheck mit der großen Summe von rund 27.000 Euro entgegennehmen.

„Herzlichen Dank an Rudolf Hasenauer für den Aufruf zu diese spontanen Spendenaktion und an die vielen spendenfreudigen Gäste, die uns dieses Geschenk gemacht haben“, bedankte sich Heide Janik bei der Übergabe des Spendenschecks.

Im Bild (v.l.n.r.): Jubilar Rudolf Hasenauer, Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe, Prokurist Wolfgang Kraker, Gesellschafterin Elisabeth Hasenauer und Notar Dr. Günther Gabriel bei der Übergabe des Spendenschecks.
Bildnachweis: Hasenauer

Unsere Sponsoren