Salzburger Kinderkrebshilfe
Oesterreichisches Spendenguetesiegel

Tourismusschulen Klessheim und Salzburger Dultverein

Tourismus-SchülerInnen und Dultverein spenden für Kinderkrebshilfe

Der Salzburger Dultverein und die Tourismusschulen - Klessheim unterstützen die Salzburger Kinderkrebshilfe mit den Erlösen von sozialen Aktionen.

Schüler und Lehrer haben sich beim „Tag der offenen Tür“ in den Dienst der guten Sache gestellt und zugunsten krebskranker Kinder Speisen und Getränke angeboten. „Soziales Engagement ist wichtig. Die Schüler haben mit dieser Aktion ihr Verantwortungsbewusstsein unter Beweis gestellt“, betonen Schuldirektor Dr. Franz Heffeter und Dultverein-Obmann Dr. Manfred Pammer. Der Dultverein hat das Ergebnis großzügig aufgestockt, so dass schließlich mehr als 10.000 € an Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe, übergeben werden konnten.

Im Bild (v.l.nr.): KommR Konrad Steindl (WKS-Präsident), Heide Janik (Obfrau Salzburger Kinderkrebshilfe), Dr. Manfred Pammer (Obmann Dultverein) und Dr. Franz Heffeter (Direktor Tourismusschulen - Klessheim).
Bildnachweis: WKS/Neumayr

Unsere Sponsoren