Salzburger Kinderkrebshilfe | 16. Sportwagenausfahrt
16766
post-template-default,single,single-post,postid-16766,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,qode_grid_1200,vss_responsive_adv,vss_width_768,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.1.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

16. Sportwagenausfahrt

Ein unvergesslicher Tag für Kinder!

Freunde der Salzburger Kinderkrebshilfe feierten mit Schützlingen der Salzburger Kinderkrebshilfe ein fröhliches Kinderfest mit schnellen Autos und einem Besuch im Zoo – PALFINGER AG spendete 25.000 Euro an den gemeinnützigen Verein!

Leuchtende Kinderaugen, strahlender Sonnenschein und allerhand Action – so lässt sich die heurige Sportwagenausfahrt zugunsten der Salzburger Kinderkrebshilfe treffend zusammenfassen. Vergangenen Samstag feierten am Betriebsgelände der Firma PALFINGER in Bergheim zum 16. Mal die Schützlinge und Familien der Salzburger Kinderkrebshilfe gemeinsam mit freiwilligen Helfern der PALFINGER AG bei sommerlichen Temperaturen ein fröhliches Kinderfest. Danach luden Sportwagenfahrer aus der Umgebung zu einer Spritztour in ihren Boliden. Ziel war der Salzburger Zoo in Hellbrunn, wo die Kinder und ihre Begleiter den Tag mit einem Besuch bei Niara, der Paten-Gepardin der Firma PALFINGER, ausklingen ließen.

Vor Beginn der Sportwagenausfahrt übergaben Hannes Palfinger, Andreas Klauser (CEO) und Felix Strohbichler (CFO) außerdem einen Spendenscheck über 25.000 Euro an Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe.

„Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Palfinger haben sich wieder so viel Mühe gegeben, den Kindern einen unvergesslichen Tag zu bereiten – diese unbeschwerten Stunden sind von unschätzbarem Wert für die Kinder und ihre Familien. Ich danke der PALFINGER AG und allen Beteiligten ganz herzlich für das wundervolle Fest und die großzügige Spende!“, freute sich Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe, über den schönen Tag für ihre Schützlinge.

Organisiert wurde die 16. Sportwagenausfahrt auch heuer wieder in bewährter Weise von der PALFINGER AG. „Es ist immer wieder eine Freude, wenn man es schafft, den Kindern und auch Eltern ein Lachen ins Gesicht zu zaubern. Dafür wurde die Sportwagenausfahrt ins Leben gerufen. Ohne die zahlreichen freiwilligen Helfer und Sponsoren könnten wir eine so großartige Veranstaltung jedoch nicht ausrichten. Daher vielen Dank an alle Beteiligten“, erklärt Hannes Roither, Konzernsprecher der PALFINGER AG.

Die PALFINGER AG mit Sitz in Bergheim ist seit 2005 Hauptsponsorin der Sportwagenausfahrt zugunsten der Salzburger Kinderkrebshilfe, die seit Beginn an von zahlreichen Helfern und Sponsoren getragen wird. Palfinger unterstützt die beliebte Veranstaltung finanziell und organisatorisch.

Im Bild: (von links nach rechts): Felix Strohbichler (CFO), Andreas Klauser (CEO) und Hannes Palfinger übergaben den Spendenscheck über 25.000 Euro an Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe.
Bildnachweis: PALFINGER AG