Salzburger Kinderkrebshilfe | 16. Sportwagenausfahrt
16740
post-template-default,single,single-post,postid-16740,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,qode_grid_1200,vss_responsive_adv,vss_width_768,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.1.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

16. Sportwagenausfahrt

Unbeschwerte Stunden für kranke Kinder – Freunde der Salzburger Kinderkrebshilfe organisieren heuer mit der Sportwagenausfahrt wieder einen schönen Tag mit einem Kinderfest, schnellen Autos und einem Besuch im Zoo für krebskranke Kinder!

Die 16. Sportwagenausfahrt zugunsten der Salzburger Kinderkrebshilfe steht in den Startlöchern: Am Samstag, dem 15. Juni organisieren Freunde des gemeinnützigen Vereins wieder die beliebte Veranstaltung für die Schützlinge der Salzburger Kinderkrebshilfe. Am Vormittag gibt es ein buntes Kinderfest, danach laden Sportwagenfahrer aus der Umgebung die Kinder wieder zu einer Spritztour in ihren Boliden durch das Salzburger Land. Endstation ist heuer der Zoo Salzburg – den werden die Kinder anschließend gemeinsam mit ihren Familien und dem Team der Sportwagenausfahrt erkunden.

Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe, berichtet von der großen Vorfreude ihrer Schützlinge auf dieses besondere Event: „Die Sportwagenausfahrt gehört zu den absoluten Höhepunkten unseres Jahres! Die Kinder freuen sich schon seit der letzten Ausfahrt auf diesen gemeinsamen Tag und können es gar nicht erwarten, wieder in die schnittigen Autos einzusteigen.“

Organisiert wird die Sportwagenausfahrt wie in all den Jahren zuvor in bewährter Weise von der PALFINGER AG. Das Programm beginnt am Samstag, den 15. Juni um 9 Uhr Früh mit einem Kinderfest auf dem Firmengelände der PALFINGER AG in Bergheim. Dort können sich die Kinder nicht nur in der Hüpfburg und am Kletterturm austoben, sondern auch mit einer Virtual-Reality-Brille virtuelle Welten erkunden. Die Sportwagenausfahrt startet nach dem gemeinsamen Mittagessen und endet am Nachmittag im Zoo Salzburg Hellbrunn, wo die Kinder unter anderem Niara, der Paten-Gepardin der Firma Palfinger, einen Besuch abstatten können.

Die PALFINGER AG mit Sitz in Bergheim ist seit 2005 Hauptsponsorin der Sportwagenausfahrt zugunsten der Salzburger Kinderkrebshilfe, die seit Beginn an von zahlreichen Helfern und Sponsoren getragen wird. Palfinger unterstützt die beliebte Veranstaltung finanziell und organisatorisch.

Medieneinladung: 16. Sportwagenausfahrt zugunsten der Salzburger Kinderkrebshilfe am Samstag, dem 15. Juni 2019. Treffpunkt ist um 9 Uhr bei der Konzernzentrale der Palfinger AG, Lamprechtshausener Bundesstraße 8, 5101 Bergheim. Das Familienfest dauert bis ca. 13.30 Uhr, anschließend startet die gemeinsame Ausfahrt mit den Sportwagen, die beim Zoo Salzburg in Hellbrunn endet. Wir bitten die Medienvertreter um direkte Anmeldung bei Frau Eva-Maria Eder, PALFINGER AG (Tel. +43 662 2281 – 81106, E-Mail: e.eder@palfinger.com).