Salzburger Kinderkrebshilfe | Bäckerei Rößlhuber
17417
post-template-default,single,single-post,postid-17417,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,qode_grid_1200,vss_responsive_adv,vss_width_768,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.1.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Bäckerei Rößlhuber

Zimtstern-Aktion war ein voller Erfolg- Bäckerei Rößlhuber übergab am Internationalen Kinderkrebstag 5.200 Euro an die Salzburger Kinderkrebshilfe!

Es ist inzwischen zu einer liebgewordenen Tradition für treue Kundinnen und Kunden geworden: Die Flachgauer Traditionsbäckerei Rößlhuber hat in der Vorweihnachtszeit wieder zimtige Topfen-Germ-Sterne für die Salzburger Kinderkrebshilfe verkauft und dabei 5.200 Euro für Familien in Not gesammelt. Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe, hat gestern, Dienstag, am Internationalen Kinderkrebstag den Spendenscheck im Bergheimer Stammsitz des Familienbetriebs entgegengenommen. Bei der Übergabe war auch der Scheffauer Künstler Martin Rehrl dabei, der wiederum seine Skulptur „Unitatis“ an die Familie Rößlhuber überreichte.

„Die Skulptur ‚Unitatis‘ steht für Zusammenhalt sowohl in schönen Zeiten als auch in herausfordernden Krisen – wenn man einander hilft, geht vieles leichter. Die Corona-Pandemie hat unser aller Leben auf bisher ungeahnte Art und Weise verändert, aber das Engagement für Familien in Not ist uns eine Herzensangelegenheit. Wir wissen es zu schätzen, dass unsere Kundinnen und Kunden unsere Zimtstern-Aktion wieder so gut angenommen haben. Ich möchte mich auch bei unserem motivierten Verkaufsteam ganz herzlich bedanken – alle haben gemeinsam zu unserem Spendenerfolg beigetragen“, betont Nicole Rößlhuber im Namen der Familie Rößlhuber.

„Herzlichen Dank an die Familie Rößlhuber und ihre spendenfreudigen Kundinnen und Kunden! Wir freuen uns schon auf die nächste köstliche Zimtstern-Aktion“, sagt Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe.

Die 1940 gegründete Bäckerei Rößlhuber ist ein Familienbetrieb mit Hauptsitz in Bergheim und Filialen in Salzburg-Kasern und Obertrum sowie einem Shop im Einkaufszentrum Forum 1 am Salzburger Hauptbahnhof. Die Bäckerei Rößlhuber legt besonderen Wert auf die Qualität ihrer Produkte und bezieht die Rohstoffe nur aus Österreich und durch regionale Zusteller. Die Verbindung von traditionellem Backhandwerk und modernem Ambiente ist ebenso ein großes Anliegen wie das Miteinander der verschiedenen Familiengenerationen, das Vertrauen in die langjährigen Mitarbeiter und soziales Engagement.

Bild(v.l.n.r.): Michael und Nicole Rößlhuber mit ihren Söhnen Felix und Fabian, Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe, und Künstler Michael Rehrl bei der Spendenübergabe am Internationalen Kinderkrebstag
Bildnachweis: © Bäckerei Rößlhuber