Salzburger Kinderkrebshilfe | Benefizflohmarkt in Straß
16869
post-template-default,single,single-post,postid-16869,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,qode_grid_1200,vss_responsive_adv,vss_width_768,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.1.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Benefizflohmarkt in Straß

Schnäppchen für einen guten Zweck – Benefizflohmarkt in Straß zugunsten der Salzburger Kinderkrebshilfe!

Zum zweiten Mal veranstaltete Familie Steinbichler Ende August einen Benefizflohmarkt in Straß im Attergau. Durch den Verkauf von Büchern, Spielen und CDs und DVDs kamen über 1.100 Euro für krebskranke Kinder zusammen. Ergänzt wurde dieser Betrag mit 300 Euro von der Goldhaubengruppe Straß im Attergau.

„Im Namen der von uns in Salzburg betreuten Familien aus dem nahen Oberösterreich bedanke ich mich sehr herzlich bei den engagierten Straßerinnen und Straßern, die uns erneut mit zahlreichen Sachspenden und Kuchen unterstützten, sowie als Gäste diesen schönen Erlös zustande brachten“, freut sich Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe, über den gelungenen Flohmarkt.

„Wir konnten unsere Einnahmen vom letzten Jahr übertreffen. Ein besonderer Dank gilt Christine Eder, Obfrau der Goldhaubengruppe Straß im Attergau, und ihrem Verein für ihren großzügigen Beitrag. Wir möchten uns auch ganz herzlich bei allen Besuchern des Flohmarkts bedanken, ohne die dieses großartige Spendenergebnis nicht möglich gewesen wäre“ dankt Familie Steinbichler

Im Bild (von rechts nach links): Petra Steinbichler, Christine Eder und Dominik Steinbichler
Bildnachweis: Salzburger Kinderkrebshilfe