Salzburger Kinderkrebshilfe | Familotel Amiamo Zell am See: Familienfreude & Wohltätigkeit zum Jahreswechsel
Entdecken Sie im Familotel Amiamo in Zell am See unvergessliche Familienunterhaltung und die Wärme der Gemeinschaft durch die jährliche Benefiz-Silvestertombola. Mit Ihrer Teilnahme unterstützen Sie die Salzburger Kinderkrebshilfe und tragen zu einer Summe von 5.000 Euro für krebskranke Kinder bei. Feiern Sie den Jahreswechsel mit Sinn und erleben Sie Gastfreundschaft, die von Herzen kommt.
Familotel Amiamo Zell am See, Familienhotel Salzburg, Benefiz-Silvestertombola, Unterstützung Salzburger Kinderkrebshilfe, Familienunterhaltung Zell am See, Spendenaktion Hotel, Boutique Hotel Familienurlaub, Nachhaltigkeit Familienhotel, Familienfreundliches Hotel, Spenden für krebskranke Kinder
18004
post-template-default,single,single-post,postid-18004,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,qode_grid_1200,vss_responsive_adv,vss_width_768,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.1.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.13.0,vc_responsive

Familotel amiamo

Mit Liebe und guten Vorsätzen ins neue Jahr – „Familotel amiamo“ veranstaltete Silvester-Tombola und sammelte rund 5.000 Euro für die Salzburger Kinderkrebshilfe!

Unterhaltung für die ganze Familie! Dafür steht das vier Sterne Boutique Hotel „Familotel amiamo“ in Zell am See. Kein Wunder, dass Betreiberfamilie Hörl auch zum Jahreswechsel ihren Gästen unvergessliche Erinnerungen geboten hat. Wie im vergangenen Jahr lud Familie Hörl zu ihrer großen Benefiz-Silvestertombola. Durch den Kauf von Losen konnten große und kleine Gäste nicht nur tolle Preise gewinnen, sondern gleich noch etwas Gutes tun. Rund 2.500 Euro konnten durch den Losverkauf für die Salzburger Kinderkrebshilfe gesammelt werden. Von Familie Hörl wurde der Betrag noch einmal verdoppelt. Insgesamt kamen somit 5.000 Euro für krebskranke Kinder zusammen.

„‚Amiamo‘ ist italienisch und bedeutet ‚wir lieben‘. Diese Liebe zeigen die Betreiber des Boutique Hotels „Familotel amiamo“ nun schon seit Jahren für unsere Schützlinge, indem sie uns mit ihren regelmäßigen Spenden unterstützen. Wir danken Familie Hörl, dass sie auch in diesem Jahr wieder ihre Silvester-Tombola zugunsten der Salzburger Kinderkrebshilfe veranstaltet hat“, bedankt sich Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe.

„Gute Vorsätze fürs neue Jahr hat jeder! Wir haben versucht, diese Vorsätze gleich zu Beginn in die Tat umzusetzen. Wir freuen uns sehr, dass dieses Jahr wieder so viele Spendengelder zusammen gekommen sind! Im Namen des gesamten Amiamo-Teams möchten wir uns bei unseren Gästen für die tolle Unterstützung bedanken“, freuen sich Dagmar und Georg Hörl über das Ergebnis des Silvesterabends und kündigen die Losaktion auch für das heurige Silvester an.

Das „Familotel amiamo“ ist ein vielfach ausgezeichnetes Familienhotel in Zell am See. Geleitet wird das Hotel von Stefanie Innerhofer, die sich mit ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern um höchste Qualität bemüht und ein besonderes Augenmerk auf Nachhaltigkeit legt.

Bild (v.l.n.r.): Georg Hörl, Dominik Steinbichler und Dagmar Hörl bei der Spendenübergabe.
Bildnachweis: amiamo – Familotel