Salzburger Kinderkrebshilfe | QSL Österreich
17488
post-template-default,single,single-post,postid-17488,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,qode_grid_1200,vss_responsive_adv,vss_width_768,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.1.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

QSL Österreich

Logistiker unterstützt krebskranke Kinder – QSL Österreich spendete 1.000 Euro an die Salzburger Kinderkrebshilfe!

Die QSL (Quick Service Logistics) Österreich spendete kürzlich 1.000 Euro für die Unterstützung krebskranker Kinder und ihrer Familien. Walter Gruber, Country Manager von QSL Österreich in Pasching (OÖ), überreichte im Juli den symbolischen Spendenscheck an Dominik Steinbichler von der Salzburger Kinderkrebshilfe.

„Jedes Jahr unterstützen wir ein Sozialprojekt. Neben der bestmöglichen Versorgung finanziert die Salzburger Kinderkrebshilfe spezielle Programme und Projekte, die für die Kinder in der Phase der Erkrankung besonders wichtig sind. Wir sind froh, dass wir unseren Beitrag zu diesem Engagement leisten können,“ sagt Walter Gruber, Country Manager von QSL Österreich.

„Wir freuen uns sehr, dass die Firma QSL Österreich uns heuer mit einer so großzügigen Spende bedacht hat. Jeder Beitrag zählt, um das Leben unserer Schützlinge gerade in schwierigen Phasen etwas leichter zu machen. Mein herzlicher Dank geht daher an Walter Gruber und sein Team von QSL Österreich!“, freut sich Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe.

Die Firma Quick Service Logistics (QSL) ist internationaler Lebensmittellogistiker mit Firmensitz in Friedrichsdorf in Deutschland. Als „Full-Service-Logistiker“ kümmert sich das Unternehmen u.a. um die Logistikprozesse, Einkauf, Warenbestände, Lagerung, Kommissionierung sowie Abrechnungen seiner Kundinnen und Kunden und beliefert mit 1.300 Multitemperatur-Lkw rund 4.100 Betriebe der Systemgastronomie in 19 Ländern. Zu den Kunden zählen Burger King, die Ikea-Restaurants und Starbucks.

Im Bild (von links nach rechts): Dominik Steinbichler von der Salzburger Kinderkrebshilfe und Walter Gruber, Country Manager von QSL Österreich, bei der Spendenübergabe.
Bildnachweis: QSL Österreich