Salzburger Kinderkrebshilfe | Servus Peter
16874
post-template-default,single,single-post,postid-16874,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,qode_grid_1200,vss_responsive_adv,vss_width_768,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.1.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Servus Peter

Das Weiße Rössl am Wolfgangsee kommt nach Salzburg!

Die Gute-Laune-Komödie „Servus Peter” verspricht einen beschwingten musikalischen Abend und wichtige Unterstützung für krebskranke Kinder im Salzburger Odeion

Die vielen Fans und Freunde der Musik von Peter Alexander haben bald einen Fixtermin im Salzburger Odeion: Am 29. September 2019 um 17 Uhr entführt der Entertainer, Schauspieler und Autor Peter Grimberg die Zuschauer mit „Servus Peter- eine Hommage an Peter Alexander“ ins Weiße Rössl am Wolfgangsee. Angelehnt an das Singspiel „Im Weißen Rössl“ von Ralph Benatzky konnte das Musical seit 2015 fast 200.000 Menschen begeistern. Nun macht es Station in der Salzburger Kultureinrichtung Odeion.

Bereits früh wurde die stimmliche Ähnlichkeit zwischen dem Entertainer Peter Grimberg und Peter Alexander erkannt. Der nächste logische Schritt war die Entwicklung eines Musicals, das die größten Hits von Peter Alexander präsentiert. 26 Lieder führen musikalisch durch den Abend, der Großteil selbstverständlich von Peter Alexander, jedoch sind auch die größten Hits der Wirtschaftswunderjahre mit im Gepäck. Man darf sich auf Caterina Valentes „Komm ein bisschen mit nach Italien“ oder den Ohrwurm „Ich will keine Schokolade“ von Trude Herr freuen.

Sein Stück zu Gunsten der Salzburger Kinderkrebshilfe aufzuführen ist dem Gewinner des Goldenen Mikrofons Peter Grimberg ein sehr großes Anliegen. „Als Vater einer Tochter, die einen Gehirntumor hatte, kann ich die Ängste und Sorgen der Betroffenen gut nachempfinden und unterstütze mit meiner Musik mehrere Charity-Projekte in diesem Bereich“, sagt Grimberg, der in Steyr/OÖ geboren wurde und heute in Kandel (Rheinland-Pfalz) lebt.

„Ich will mit meinem Stück unterhalten, um den Alltag für einige Stunden voller Gesang, Tanz und Schauspielerei zu vergessen“, betont Grimberg, der als Oberkellner Peter mit Iva Schell als Rössl-Wirtin Mariandl auf der Bühne des Odeion stehen wird. „Wir freuen uns auf einen lustigen und unterhaltsamen Abend. Mit dem Kauf einer Karte unterstützt man unsere wichtige Arbeit für betroffene Kinder und deren Familien“, freut sich Heide Janik, die Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe, auf diesen tollen Musical-Event.

Termin Tipp: „Servus Peter – Eine Hommage an Peter Alexander“, am Sonntag den 29. September 2019, um 17.00 Uhr im Porsche Saal des Odeion Kulturforums, Waldorfstraße 13, 5023 Salzburg, Karten zu EUR 40 sind erhältlich bei der Salzburger Kinderkrebshilfe (+43 662 / 431917) oder www.oeticket.com und www.viennaticketoffice.com

Mehr Informationen unter: www.peter-grimberg.de

Bild : Iva Schell, Peter Grimberg, Annette Grimberg
Bildnachweis: Peter Grimberg