Salzburger Kinderkrebshilfe | Traditionsbäckerei Rösslhuber unterstützt Salzburger Kinderkrebshilfe mit Zimtstern-Aktion
Zum sechsten Mal führte die Flachgauer Traditionsbäckerei Rösslhuber ihre beliebte Zimtstern-Aktion durch, um krebskranke Kinder zu unterstützen. Kunden konnten in der Vorweihnachtszeit Topfen-Germ-Zimt-Sterne kaufen, wodurch 4.400 Euro für die Salzburger Kinderkrebshilfe gesammelt wurden. Die Aktion spiegelt das tiefe Engagement des Familienbetriebs für die Gemeinschaft wider und wurde von Heide Janik, der Obfrau der Kinderkrebshilfe, hoch gelobt.
Traditionsbäckerei Rösslhuber, Zimtstern-Aktion, Spende Salzburger Kinderkrebshilfe, Topfen-Germ-Zimt-Sterne, Bäckerei Spendenaktion, Heide Janik Kinderkrebshilfe, Familienbetrieb Rösslhuber Engagement, Bäckerei Mozartplatz Salzburg, Qualität Backwaren Salzburg, soziales Engagement Salzburger Unternehmen, Unterstützung krebskranker Kinder, Weihnachtsspendenaktion Bäckerei, Familienunterstützung Krebshilfe
17995
post-template-default,single,single-post,postid-17995,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,qode_grid_1200,vss_responsive_adv,vss_width_768,footer_responsive_adv,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-13.1.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.13.0,vc_responsive

Traditionsbäckerei Rösslhuber

Zimt und Stern für die Kinderkrebshilfe – Traditionsbäckerei Rösslhuber verkaufte wieder Zimtsterne für den guten Zweck und sammelte rund 4.400 Euro für krebskranke Salzburger Kinder!

Bereits zum sechsten Mal hat die Flachgauer Traditionsbäckerei Rösslhuber in der Vorweihnachtszeit mithilfe ihrer alljährlichen „Zimtstern-Aktion“ Spenden für den guten Zweck gesammelt. Auch in ihrer neuesten Filiale am Mozartplatz konnten Kundinnen und Kunden die süßen „Topfen-Germ-Zimt-Sterne“ kaufen und gleichzeitig krebskranke Kinder unterstützen. Dabei kamen rund 3.900 Euro zusammen. Dieser Betrag wurde von Familie Rösslhuber nochmal um 500 Euro aufgerundet. Gestern, am 30.01.2024, konnte Betreiberfamilie Rösslhuber den Spendenscheck mit der stolzen Summe von rund 4.400 Euro an die Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe Heide Janik übergeben.

„Wir danken der Familie Rösslhuber und ihrem Team, dass sie auch in diesem Jahr wieder an unsere Schützlinge gedacht haben. Nur dank zuverlässiger Partner wie der Bäckerei Rösslhuber sind wir in der Lage, krebskranken Kindern und ihren Angehörigen zu helfen. Wir freuen uns schon auf die nächste Zimtstern-Aktion“, betont Heide Janik, Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe.

„Auch in diesem Jahr war es uns ein großes Anliegen die Salzburger Kinderkrebshilfe mit unserer Spende zu unterstützen. Als Familienbetrieb ist das Engagement für betroffene Familien für uns eine Herzensangelegenheit. Wir freuen uns sehr, dass wieder eine so große Summe zusammengekommen ist! Ein großer Dank geht auch an unsere Kundinnen und Kunden, die unsere Zimtstern-Aktion wieder so fleißig unterstützt haben“, bedankt sich Nicole Rösslhuber.

Die 1940 gegründete Bäckerei Rösslhuber ist ein Familienbetrieb mit Hauptsitz in Bergheim und Filialen in Salzburg-Kasern und Obertrum sowie einem Shop im Einkaufszentrum Forum 1 am Salzburger Hauptbahnhof und am Mozartplatz. Die Bäckerei Rösslhuber legt besonderen Wert auf die Qualität ihrer Produkte und bezieht die Rohstoffe nur aus Österreich und durch regionale Zusteller. Die Verbindung von traditionellem Backhandwerk und modernem Ambiente ist ebenso ein großes Anliegen wie das Vertrauen in die langjährigen Mitarbeiter und soziales Engagement.

Im Bild (v.l.n.r.): Strahlende Gesichter. Michael Rößlhuber mit Ehefrau Nicole Rößlhuber, Heide Janik (Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe) und Karl Rößlhuber bei der Spendenübergabe.
Bildnachweis: Bäckerei Rösslhuber